Maler-Innung Hagen
Handwerkerstr. 11 · 58135 Hagen

Die letzten 5 News

  • 20.04.2018 | Branchennews
    Guido Müller ist neuer Vizepräsident des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz

    Die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes wählte den 44jährigen Landesinnungsmeister Guido Müller aus Berlin Brandenburg am 28.März 2018 in Frankfurt als Nachfolger für den Hamburger Landesinnungsmeister Mathias Uderstadt.

  • 16.04.2018 | Innungsnews
    Maler- und Lackierermeister Dirk Söhnge ausgezeichnet

    Sein besonderes Engagement im Rahmen des Ausbildungs- und Gesellenprüfungswesen bescherte Maler- und Lackierermeister Dirk Söhnge die Silberne Ehrennadel nebst Urkunden des Maler- und Lackiererverbandes Westfalen-Lippe. Die Ehrung nahm Innungsobermeister Friedhelm Heikaus vor.

  • 10.04.2018 | Innungsnews
    Maler- und Lackierermeister Uli Nierhoff ausgezeichnet!

    Aufgrund der langjährigen Mitarbeit im Vorstand erhielt Ulrich Nierhoff im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung aus den Händen von Innungsobermeister Friedhelm Heikaus und dem stellvertretenden Innungsobermeister Bernd Marquardt die Silberne Ehrennadel nebst Urkunden des Maler- und Lackiererverbandes Westfalen-Lippe.

  • 09.04.2018 | Branchennews
    Beste deutsche Nachwuchsmaler engagieren sich in Afrika!

    Kigali/Mainz. Lernen durch Zusammenarbeit: Gemeinsam mit Handwerksgesellinnen und -gesellen aus dem gesamten Bundesgebiet reisen zwei Mitglieder des Maler-Nationalteams am 16. März 2018 nach Ruanda. Marcin Pedowski aus Nordrhein-Westfalen und Ferdinand Weipert aus Bayern werden im Zentrum Gatagara in Nyanza, südliche Provinz/Mukingo mit fünfzehn wissbegierigen Berufsschülern der dortigen Nyanza Technical School leben, arbeiten und lernen.

  • 04.04.2018 | Innungsnews
    Chance nutzen und Fassadenwettbewerb gewinnen!

    Ende des Monats läuft die Frist zur Teilnahme am diesjährigen Fassadenwettbewerb der Maler-Innung Hagen aus. Sie sind Eigenheimbesitzer und haben im vergangenen Jahr Ihre Fassade mit einem neuen Anstrich veredeln lassen? Dann sollten Sie jetzt einreichen.