Maler-Innung Hagen
Handwerkerstr. 11 · 58135 Hagen

Schönes Wohnen

  • 26.07.2018

    Die Zäune am Haus, die Laube im Garten, Dachüberstände, Giebel, ... ganz gleich, wohin man als Hauseigentümer auch blickt, neben Beton und Stein ist Holz noch immer einer der am häufigsten verwendeten Baustoffe.

  • 22.03.2018

    Sie planen Ihr Eigenheim zu sanieren und möchten sich von versierten Unternehmen auf den akuellen Stand in puncto Fassadenschutz, Nachhaltigkeit, und Energieeinsparung, Dämmung sowie den dazugehörigen Fördermöglichkeiten bringen lassen?

  • 22.02.2018

    Die Maler-Innung Hagen läd am 19.04.2018 zu den HAGENER INNOVATIONSTAGEN unter der Überschrift "DACH & FASSADE".

  • 18.12.2017

    Liegt im Winter Schnee weist die Schneedecke auf dem Dach auf eine gute Wärmedämmung hin. Die Hintergründe sind ganz einfach: Da aus dem Dach kaum Wärme entweicht, bleibt die Dachoberfläche kalt und der Schnee liegen.

  • 04.09.2017

    Markierungen auf Wegen, Fahrbahnen oder Parkplätzen sind aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken und werden dringend gebraucht. Vor allem auch im gewerblichen Bereich helfen die kräftigen weißen Striche bei der Orientierung. Zum Auftrag werden dabei unterschiedliche Farben und Verfahren angewandt.

  • 28.08.2017

    Mit den richtigen Pflanzen wird der Balkon über den Sommer zur Wohlfühloase unter freiem Himmel. Damit Sie für lange Zeit eine üppige Blütenpracht genießen können, sind bereits bei der Auswahl wichtige Punkte zu beachten. Auf den Standort kommt es an – aber auch auf Ihren persönlichen Geschmack.

  • 21.08.2017

    Das Jahr 2016 brachte neue Gesetze, Förderungen und Initiativen im Bereich Energieeffizienz für Gebäude. Einiges davon wie die EnEV ist in aller Munde, andere Punkte sind weit weniger bekannt.

  • 09.08.2017

    Latexfarben sind Spezialfarben, die heute nicht mehr mit Latex, sondern unter Verwendung von Kunststoffbindemitteln hergestellt werden. Die Farben sind immer dort geeignet, wo Feuchtigkeit herrscht oder ein abwaschbarer Wandanstrich erforderlich ist.

  • 02.08.2017

    Mehrschichtige Konstruktionen an der Außenwand werden als Wärmedämmverbundsystem bezeichnet. Bereits seit 1965 werden Altbauten und neue Häuser so bestens eingepackt und halten die Wärme dort, wo sie hingehört, nämlich im Inneren des Hauses.

  • 11.07.2017

    Noch nie war die Auswahl an Bodenbelägen so groß wie heute. Vom kuscheligen Teppich bis zum avantgardistischen Betonboden gibt es kaum etwas, das es nicht gibt. Nach wie vor sind auch die Klassiker beliebt wie eh und je.

  • 04.07.2017

    Die Zeiten, an denen eine Farbe im Innen- oder Außenwandbereich einfach nur eine Farbe war, sind lange vorbei. Die Ansprüche sind deutlich gestiegen, die Industrie arbeitet seit Jahren an funktionalen Farben, die mehr können als bunt sein und hat dabei schon interessante Erfolge erzielt.

  • 27.06.2017

    Lehmputz gehört zu den traditionellen Putzarten in unserer Region. In den letzten Jahren hat dieses halb vergessene Baumaterial eine echte Renaissance erlebt. In der Anwendung wird allerdings fast immer noch die klassisch-schlichte Anwendung bevorzugt: Glatt verputzte Lehmwände, die anschließend mit Kalk- oder Lehmfarbe gestrichen werden. Dabei kann Lehmputz so viel mehr!