Maler-Innung Hagen
Handwerkerstr. 11 · 58135 Hagen

Die Historie der Maler-Innung Hagen

Die Maler-Innung Hagen blickt auf 100 Jahre Arbeit im Zeichen des Malerhandwerks zurück. Nachstehend sehen Sie die wichtigsten Eckdaten unserer Innungshistorie:

1911: Gründung der Maler-Innung Hagen; erster Obermeister ist Wilhelm Rosenbaum

1920: Zweiter Obermeister wird Paul Pankok sen.
1934: Am 15.9.1934 wird Christian Keilmann neuer Obermeister der Innung

1936: 25-jähriges Jubiläum

1939: Paul Pankok jr. folgt auf Vorschlag seines Vorgängers und übernimmt das Amt des Obermeisters
1946: Am 6.8.1946 übernimmt Rudolf Grünewald das Amt

1961: 50-jähriges Jubiläum der Maler-Innung

1963: Herbert Fränzer wird am 14.2.1963 zum Obermeister gewählt. Zeit des wirtschaftlichen Aufschwungs

1976: 75-jähriges Bestehen der Maler-Innung Hagen

1979: Übernahme durch Karl-Heinz-Hoffmann
1985: Manfred Severin erhält am 4.2.1985 die Aufgaben und verantwortet die Innungsarbeit
2000: Walter Hunsmann nimmt die Tätigkeiten des Obermeisters auf

2011: 100-jähriges Jubiläum (hier geht es zur Bildergalerie)

2013: Michael Kiwall nimmt die Tätigkeit des Obermeisters auf

2015: Friedhelm Heikaus nimmt die Tätigkeit des Obermeisters auf