Branchennews

Steuern sparen mit Wärmedämmung
Branchennews · 15. Juni 2021
Wie der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz auf seiner Website berichtet, kann bereits seit dem 1. Januar 2020 die nachträgliche Wärmedämmung von Außenwänden steuerlich geltend gemacht werden.

Branchennews · 08. Juni 2021
Immer umfassender werden neben den Materialpreisverteuerungen die Lieferschwierigkeiten bei Baumaterialien. Die Probleme, besonders beim Bauholz, Gipskarton und Metall, stehen inzwischen in vielen Zeitungen und werden von den Medien aufgegriffen. Aber auch Malermaterialien wie Dämmstoffe (WDVS), Abdeckfolien, Farben und Lacke uvm sind als Baumaterial betroffen. Daher stellt sich die Frage, wie hier die Haftung aussieht, wenn dringend benötigtes Material nicht geliefert werden kann.
Der Bundesverband informiert: BDA wirbt um Teilnahme bei Unternehmensbefragung zum Dualen Studium
Branchennews · 19. Mai 2021
FRANKFURT/BERLIN. Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) teilt in einem Schreiben an seine Mitglieder mit, dass eine großangelegte Studie zum Dualen Studium durchführt werden soll.

Erklärvideo zur Ausbildung im Maler- und Lackiererhandwerk: Max will´s wissen – Das macht der Maler!
Branchennews · 29. April 2021
Neues von Max! Der Maler- und Lackiererinnungsverband Westfalen produzierte nach dem Erfolg des ersten Filmes "Max will´s wissen" nun einen neuen Erklärfilm zu den Tätigkeiten des Maler- und Lackierers, der einen runden Einblick in die Welt des Maler- und Lackiererhandwerks gibt.

Branchennews · 25. März 2021
Nach Ansicht des AG Coburg sind aber auch die Kosten für eine unfallbedingte Desinfektion des Fahrzeugs zu erstatten. „Bei den Kosten für Hygienemaßnahmen handelt es sich um einen Teil des erforderlichen Herstellungsaufwandes im Sinne des § 249 Abs. 2 S. 1 BGB. Als erforderlich sind dabei diejenigen Kosten anzusehen, die ein verständiger, wirtschaftlich denkender Mensch in der Lage des Geschädigten für zweckmäßig und notwendig halten durfte“.
Neues vom Maler- und Lackiererinnungsverband Westfalen: Ausbildergesellenschulung: am 17. März 2021
Branchennews · 03. März 2021
Ausbildung ist das Herzstück eines zukunftsorientierten Handwerksbetriebes. Sie sichert nicht nur die Zukunft des eigenen Betriebs, sondern des ganzen Berufsstandes. Verantwortlich für die Ausbildung ist der Meister. Letztlich sind es aber die Gesellen auf den Baustellen, von denen die Auszubildenden im täglichen Alltag die Praxis lernen.

Deutsche-Handwerks-Zeitung informiert: Handwerkerrechnung absetzen: Was das Finanzamt erlaubt
Branchennews · 04. Februar 2021
640.000.000.000 – Das Handwerk ist der vielseitigste Wirtschaftsbereich Deutschlands und bildet mit seinen kleinen und mittleren Betrieben das Kernstück der deutschen Wirtschaft. Im Jahr 2019 erreichte der Umsatz im Handwerk rund 640 Milliarden Euro (ohne MwSt.).

Handwerk in Zahlen
Branchennews · 27. Januar 2021
640.000.000.000 – Das Handwerk ist der vielseitigste Wirtschaftsbereich Deutschlands und bildet mit seinen kleinen und mittleren Betrieben das Kernstück der deutschen Wirtschaft. Im Jahr 2019 erreichte der Umsatz im Handwerk rund 640 Milliarden Euro (ohne MwSt.).

Der Bundesverband informiert: Fortbildungsabschluss: Geprüfter Restaurator im Handwerk, Geprüfte Restauratorin im Handwerk in DQR 7 eingestuft
Branchennews · 19. Januar 2021
Mit der „Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Fortbildungsabschluss Geprüfter Restaurator im Handwerk oder Geprüfte Restauratorin im Handwerk-Master Professional für Restaurierung im Handwerk (Restaurator-Master Professional Restaurierung-Prüfungsverordnung - RestMAProRestPrV)“, die am 21. Dezember 2020 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht wurde, ist u.a. auch die Einstufung dieses Bildungsabschlusses in Stufe 7 von 8 möglichen Bildungsstufen im Deutschen Qualifizierungsrahmen (DQR) ...

Der Bundesverband informiert: Aktualisierte Corona-Musterdokumentation (ZDH) veröffentlicht
Branchennews · 12. Januar 2021
Der ZDH hat seine Corona-Musterdokumentation als Hilfestellung für die Betriebe aktualisiert.

Mehr anzeigen